Apfelreibe

Zum sicheren und sauberen Reiben von Äpfeln

  • Kerngehäuse wird in der Mitte ausgespart & bleibt im Becher
  • austretender Saft separat aufgefangen
  • schnelle Anwendung ohne Verletzungsgefahr
  • keine klebrigen Finger
  • spülmaschinengeeignet
Vor dem ersten Gebrauch mit warmen Wasser und Spülmittel reinigen. Keine Scheuermittel, starke Reinigungsmittel oder Stahlwatte verwenden.

Geriebener Apfel? Im Hand-umdrehen.

Mach Schluss mit klebrigen Händen und wässrigem Fruchtmatsch! 

Mit dem praktischen Apple Grater. Das geht schnell, sauber und buchstäblich im Handumdrehen. Das Kerngehäuse wird direkt ausgespart, der austretende Saft separat aufgefangen und die Finger sind sicher vor der Reibe geschützt.

Perfekt für Dein liebstes Bircher, Salate oder Gebäck. 


article01-apfelreibe.png

So funktioniert's 


1. Apfelstiel entfernen und Apfel mit Stielansatz nach unten in den Becher legen.

2. Reibe-Einsatz aufsetzen und Apfel mit festem Druck im Uhrzeigersinn bis ganz nach unten reiben. 

3. Reibe-Einsatz entnehmen und geriebenen Apfel direkt daraus weiterverwenden. Apfelrest gerade nach oben ziehen und so das Kerngehäuse aus dem Becher entfernen.

slider05-apfelreibe.png
slider01-apfelreibe.png
Könnte Dir auch gefallen